Erweiterte Suche im Katalog von New Italian Books

Skip to content Skip to footer

Zoe ist besessen von Shakespeares Der Sturm und bittet Gionata, für sie einige Liebesbeweise nach dem Vorbild des Stücks zu absolvieren. Der erste Beweis orientiert sich an der Handlung des Stücks: Es wird keine körperliche Beziehung zwischen den beiden geben, nicht einmal Küsse. Bis zur Aufführung des Stücks wird es nur reine Liebe sein. Der Junge von der Aufforderung faszinierte Junge nimmt an. Gionata weiß jedoch nicht, dass Zoe zu einer Sekte gehört, die unter dem Deckmantel einer Theatergruppe Setebos beschwören will, den Dämon aus Der Sturm. Die gleichen Liebesprüfungen, denen Zoe ihn unterzogen hat, sind Teil des Rituals, mit dem der Dämon beschworen werden soll, der nun in ihm steckt und wartet. In dem Moment, in dem sich der Vorhang für die Premiere schließt, wird der Junge seiner Identität beraubt. Gionata, der am Boden zerstört ist durch Zoes Verrat, verliert den Verstand und hat Angst, besessen zu sein. Allein und verängstigt muss er herausfinden, was Suggestion und was Wahrheit ist, in einem dunklen Spiel, dessen Preis sein Leben ist. Lesealter: ab 13 Jahren.

 

 


Francesco Bedini wurde 1984 in Sassuolo geboren. Nach seiner Tätigkeit als Erzieher in außerschulischen und kulturellen Einrichtungen betreibt er seit 2012 eine eigene Gitarrenwerkstatt, in der er E-Gitarren baut und repariert. Außerdem gibt er Kurse für den Bau von Musikinstrumenten aus recycelten Gegenständen und veranstaltet beliebte Abende zum Thema Gitarre und Musik.

© 2020 NEW ITALIAN BOOKS  redazione@newitalianbooks.it