Erweiterte Suche im Katalog von New Italian Books

Skip to content Skip to footer

Poe. La nocchiera del tempo. Le guerre del Multiverso. Vol. 1

Poe ist eine Menschenfrau, die sich mit einer von einer mysteriösen Katastrophe verwüsteten Erde auseinandersetzen muss. Im Alter von fünfzehn Jahren wurde sie als Ausgestoßene aus ihrer Welt entfernt und verlor alles: Freunde, Familie, soziale Position, aber mit ihrer außerordentlichen Seelenstärke, ihrem Mut und ihrer Frechheit hat sie sich durchgeschlagen. Heute, mit fünfundzwanzig, ist sie eine geschickte und berühmte Sucherin, eine der wenigen, die in der Lage sind, durch die Brunnen zu reisen, die interdimensionalen Passagen, welche die Parallelwelten des Multiversums miteinander verbinden. Als ihr die Mission anvertraut wird, für einen geheimnisvollen Auftraggeber eine verheerende Waffe aufzufinden, die so mächtig ist, dass sie einen schrecklichen Krieg auf dem Planeten Mechanica auslösen kann, wird ihr Damyan zur Seite gestellt, ein Sucher wie sie, aber mit spitzen Ohren, grünen Locken und orangefarbenen Augen. Poe gefällt das überhaupt nicht: Sie ist es gewohnt, allein zurechtzukommen, im Guten wie im Bösen. Die Verantwortung für einen Gefährten kann zu einem Hindernis werden und sich in eine zu große Last verwandeln. Trotz ihres Widerstands wachsen die beiden Tag für Tag mehr zu einem außerordentlichen Team zusammen. Aber diesmal genügt es nicht, die Mission zu vollenden. Diesmal beschließt Poe, allem, was dahintersteht, auf den Grund zu gehen, und anstatt die Waffe den Auftraggebern abzuliefern, konstruiert sie einen Plan, der sie in die Vergangenheit, zu ihren Wurzeln, zu ihrer Familie zurückbringen soll – vielleicht sogar zu einer Schwester, die sie für immer verloren glaubte. Lesealter: ab 10 Jahren.

 

 


Licia Troisi (1980) ist Astrophysikerin. Bei Mondadori veröffentlichte sie 2015 Dove va a finire il cielo. Sie ist die Autorin der Chroniken der aufgetauchten Welt mit der Drachenkämpferin, Nashira, Pandora, Eiskriegerin und Feuerkönig, die auf Italienisch alle bei Mondadori erschienen. 2019 erschien bei Mondadori I casi impossibili di Zoe e Lu, 2020 folgte La sfrontata bellezza del cosmo (Rizzoli). 2023 erschien bei Rizzoli Astrofisica per ansiosi.

© 2020 NEW ITALIAN BOOKS  redazione@newitalianbooks.it